Fachbereich Mathematik u. Statistik, Arbeitsgruppe Numerik

Der Fachbereich Mathematik und Statistik der Universität Konstanz ist untergliedert in die Forschungsschwerpunkte "Analysis und Numerik", "Reelle Geometrie und Algebra" und "Stochastik und Statistik". Der Schwerpunkt "Analysis und Numerik" beschäftigt sich mit Modellen, die durch Differentialgleichungen beschrieben werden. Differentialgleichungen sind grundlegend in der Modellierung und der Berechnung bei vielen Systemen und in den Naturwissenschaften. Die Kombination von Experimenten und Beobachtungen sowie geeigneten mathematischen Modellen der betrachteten Systeme, bilden in vielen Gebieten die Grundlage für ein tieferes Verständnis. Eine erfolgreiche Modellbildung zeichnet sich dadurch aus, dass das Verhalten von Systemen durch Analyse und Simulation der mathematischen Modelle reproduzierbar bzw. prognostizierbar und dadurch erklärbar ist. Da bei der Modellbildung scheinbar unterschiedliche Problemstellungen aus verschiedenen Gebieten oft auf ähnliche oder identische mathematische Fragestellungen führen, erleichtert die mathematische Formulierung den Zugriff auf eine Vielzahl von leistungsfähigen Analyse- und Simulationstechniken. Die Arbeitsgruppe Numerik ist Teil des Schwerpunktes "Analysis und Numerik". Sie besteht zur Zeit aus drei Professoren, einem akademischen Oberrat, einer Prostoc-Studentin sowie acht Doktoratsstudierenden, von denen die meisten durch Drittmittelprojekte (z. B. mit der Wirtschaft, Forschungseinrichtungen oder der DFG) finanziert werden.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Numerische Verfahren zur Lösung von Differentialgleichungen,

Nichtlineare Optimierung,

Parameterschätzungen und Optimalsteuerung,

Stochastische numerische Methoden,

Modellordnungsreduktion,

Dynamische Systeme und Verzweigung,

Mathematische Modellierung

Ausstattung

Leistungsfähige Rechnerausstattung

Angebote

Modellierung pharmakologischer und biologischer Prozesse,

Parameterschätzungen in Modellen für Solarzellen, Akustik und Wärmeleitung,

Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystem,

Modellreduktion bei Batteriemodellen und in der Akustik,

Strömungssimulation

Projektbeispiele

Modellierung von dynamischen Systemen in Anwendungen,

Parameteridentifikation in Modellen durch Optimierungsverfahren,

Stabilisierung von dynamsichen Prozessen mit optimaler Steuerung,

Stochastische numerische Lösung von Differentialgleichungen,

Modellreduktion zur Erzeugung vereinfachter Modelle

Projekte

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Stefan Volkwein

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Stefan Volkwein
Professur Numerik/Optimierung

Anschrift

Fachbereich Mathematik u. Statistik, Arbeitsgruppe Numerik

Universitätsstraße 10
78457 Konstanz
Deutschland

Tel.: 0049(0)7531 - 882559
Fax: 0049(0)7531 - 883036
Homepage

Links

Ansprechpartner
IHK Hochrhein-Bodensee

Sunita Patel

Reichenaustraße 21
78467 Konstanz

Tel.: +49 7531 2860-126
E-Mail senden