Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine Hochschule für angewandte Wissenschaften in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Informatik und Life Sciences. Wir bieten eine wissenschaftlich fundierte, praxisnahe und internationalen Standards entsprechende Lehre sowohl im grundständigen als auch im weiterbildenden Bereich.

Unsere Hochschulmitglieder betreiben angewandte Forschung auf hohem Niveau und leisten erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer in die Wirtschaft. In Lehre und Forschung bestehen Partnerschaften mit Hochschulen und wissenschaftlichen Organisationen auf nationaler und internationaler Ebene. Außerdem werden enge Kontakte zu regionalen und überregionalen Unternehmen gepflegt.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Die Hochschule ist in ihren verschiedenen Fachrichtungen in der Forschung aktiv. Vor allem für Studierende in den Masterstudiengängen bieten sich viele Möglichkeiten, an Forschungsprojekten mitzuarbeiten. Das Institut für Angewandte Forschung (IAF) bündelt und fördert die Aktivitäten. Es ist außerdem ein wichtiges Bindeglied zwischen Unternehmen mit Forschungsaufgaben und der Hochschule. Unter dem Dach des IAF gibt es neben dem Fachinstitut für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften vier spezielle Fachinstitute in den Bereichen Life Sciences, Informatik und Maschinenbau.

Die Hochschule bietet 13 siebensemestrige Bachelorstudiengänge an: Maschinenbau, Textil- und Bekleidungstechnologie, Material and Process Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Informatik, IT Security, Wirtschaftsinformatik, Facility Management, Lebensmittel/Ernährung/Hygiene, Pharmatechnik, Betriebswirtschaft und Energiewirtschaft und Management  Im Wintersemester 2017/18 kam mit dem Bachelor Bioanalytik ein neuer Studiengang hinzu.

Außerdem gibt es acht konsekutive - also weiterführende - Masterstudiengänge: Betriebswirtschaft und Management, Wirtschaftsingenieurwesen – Produktionsmanagement, Maschinenbau - Rechnerunterstützte Produkterstellung, Systems Engineering, Textil- und Bekleidungsmanagement, Facility and Process Design sowie Biomedical Sciences. Der jüngste Masterstudiengang heißt Business Analytics.

Drei berufsbegleitende online-basierte Masterangebote runden das Profil ab: Data Science, Digitale Forensik sowie  IT Governance, Risk and Compliance Management. Weitere Angebote dieser Art sind geplant.

Ausstattung

An zwei Standorten sind aktuell rund 3.500 Studierende eingeschrieben. Praxisorientierung wird an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) großgeschrieben und für die Ausbildung stehen moderne technische Geräte zur Verfügung.

Mit der Technologiewerkstatt in Albstadt und dem sich in der Entstehung befindenden InnoCamp in Sigmaringen stehen an beiden Standorten unserer Hochschule hervorragende infrastrukturelle Voraussetzungen für Unternehmensgründungen, Wissenstransfer und kooperative Forschung zur Verfügung.

Angebote

Unsere Transferaktivitäten umfassen Fortbildungsangebote, Vortrags- und Informationsveranstaltungen sowie gemeinsame Forschungs,- Bildungs,- und Entwicklungsprojekte. Wir richten uns an den Bedürfnissen der Menschen aus. Unser Ziel ist der Transfer von Wissen und Ideen in die Region.

An der Hochschule Albstadt-Sigmaringen sind folgende Forschungsschwerpunkte etabliert:

  • DITI (Digitalisierung - IT-Security - Industrie 4.0)
  • GEB (Gesundheit - Ernährung - Biomedizin) und
  • NESP (Nachhaltige Entwicklung - Smarte Materialien und Produkte)



Unsere Transferleistungen und Servicepakete:

  • Zugang zu Transferlaboren und Technologien, kreativen Menschen und ihre Kompetenzen
  • Forschen und Testen im Auftrag
  • Weiterbildung von Führungskräften und Nachfolgerinnen
  • Geschäftsmodellierungen und Gründungen




Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ingrid Mühldorfer

Ansprechpartner

Dr.
Ingrid Mühldorfer
Rektorin

Anschrift

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Anton-Günther-Straße 51
72488 Sigmaringen

Tel.: (07571) 732-0
Fax: (07571) 732-8229
Homepage

Ansprechpartner
IHK Reutlingen

Dr. Tobias Adamczyk

Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen

Tel.: 07121 / 201-253
E-Mail senden