Hochschule Furtwangen - Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung (KSF)

© Fotografie Bernd Müller

Das Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung (KSF) wurde 2001 von Prof. Tawakoli gegründet. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Schleiftechnologie und Feinstbearbeitung. Seit 2013 ist Herr Prof. Azarhoushang der Leiter des Kompetenzzentrums. In enger Zusammenarbeit mit Industriepartnern werden im Arbeitskreis "Schleiftechnologie" und im Arbeitskreis "Hartmetall" Fragestellungen und Anforderungen bei der Feinstbearbeitung von neuen Werkstoffen diskutiert und Problemlösungen erarbeitet.

Zur Zeit sind 13 Mitarbeiter, davon 6 Doktoranden, am KSF in drittmittelgeförderten Forschungsprojekten tätig.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

- Entwicklung von Prozessen, Werkzeugen, Werkzeugmaschinen für Schleiftechnologie u. Feinstbearbeitung
- Hochleistungs-/ Hochgeschwindigkeitsschleifen
- Trockenschleifen
- Bearbeitung von schwer zerspanbaren Materialien
- (Sonder-)Werkzeugmaschinen- und Werkzeugentwicklung
- Laserunterstütztes Zerspanen
- Ultraschallunterstütztes Zerspanen
- Entwicklung und Erzeugung funktionaler Oberflächen

Ausstattung

  • Maschinenhalle (600qm) mit zahlreichen Werkzeugmaschinen, u.a. CNC-Rundschleifmaschinen, mehrere Flachschleifmaschinen, Werkzeugschleifmaschine, CNC-Fräsmaschine, CNC-Drehmaschine, Langdrehautomaten, Superfinishingmaschine, Läpp-, Gleitschleifmaschine, Drahterodiermaschine, Laseranlagen mit Nano-, Pico und Femtosecondlaser
  • umfangreiche Messeinrichtungen: Digitalmikroskope, Konfokalmikroskop, Thermographiekamera Digitaloszilloskop, Kontur- und Rauhheitsmessung, Koordinatenmessgerät, Kraftmessgeräte, Temperatur-, Weg-, Schwingungs-, Beschleunigungs-, Leistungsmessgeräte, Eigenspannungsmessgerät, Barkhausensystem, Härteprüfung
  • Prozessüberwachungsmodule
  • Ultraschallerzeugung

Angebote

- Forschung und Entwicklung in Verbundprojekten
- Entwicklung und Optimierung von Schleif- und Feinstbearbeitungsprozessen
- (Patent-)Recherchen, Beratung, Studien
- Auftragsforschung für Unternehmen
- Fachtagungen und Weiterbildungsseminare - Messtechnik

Projektbeispiele

  • Freiformen aus Advanced Materials - FRAM
  • Trockenschleifen von Kurbelwellen
  • Entwicklung neuartiger kunstharzgebundener und strukturierter CBN- und Diamant-Schleifscheiben zum Trockenschleifen von Hartmetall und Schnellarbeitsstahl
  • Konzeption u. Entwicklung eines produktiven anwenderfreundl. Hybridfräsprozess: Sonic Assisted Milling - SAM
  • Entwicklung einer hochflexiblen, multifunktionalen Rundtaktmaschine mit Hochleistungs-Bearbeitungsstation zum kombinierten Innenschleifen und Planfinishen an miniaturisierten Präzisionsbauteilen
  • Entwicklung und Einsatz laserstrukturierter CBN-Schleifscheiben zum Hochleistungs-/ Hochgeschwindigkeitsschleifen hochwarmfester Werkstoffe

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Anschrift

Hochschule Furtwangen - Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung (KSF)

Katharinenstraße 2
78532 Tuttlingen
Deutschland

Tel.: 07720 307-4328
Fax: 07720 307-4208
Homepage

Links

Ansprechpartner
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Daniela Jardot

Romäusring 4
78050 Villingen-Schwenningen

Tel.: 07721 922-121
E-Mail senden