Institut für Datenbanken und Informationssysteme

Das Institut für Datenbanken und Informationssysteme (DBIS) ist international führend auf dem Gebiet der flexiblen und adaptiven Prozess-Management-Systeme Die an diesem Institut entwickelte Technologie ermöglicht unter anderem: • sehr rasche Realisierung neuer (Geschäfts-) Prozesse • homogene Unterstützung manueller und automatischer Schritte • Ad-hoc-Änderungen auf Prozess-Instanzebene • Prozessschema-Evolution • umfangreiche systemseitige Konsistenzprüfungen („correctness by construction“) zur Modellierungszeit, bei Ad-hoc-Abweichungen und Prozessschema-Evolution

Forschungsschwerpunkt / Know-how

• Prozess-Management-Systeme • Datenbanktechnologie • Workflow-Anwendungen • Realisierung hochgradig, flexibler, prozessorientierter Informationssysteme

Ausstattung

• diverse Prozess-Management-Systeme • diverse Prozessmodellierungswerkzeuge • diverse Datenbanksysteme

Angebote

• Beratung bei der Prozessgestaltung • Beratung bei Technologieauswahl • Anfertigung von Gutachten und Studien • Realisierung von Prototyp-Anwendungen • Anwendungsberatung für AristaFlow-Technologie

Projekte

  • Prozessunterstützung für Produkt-Entwicklungsprozesse
  • Prozessunterstützung für klinische Abläufe
  • Prozessvisualisierung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Manfred Reichert

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Manfred Reichert
Institutsleiter

Anschrift

Institut für Datenbanken und Informationssysteme

James-Franck-Ring O27/523
89069 Ulm
Deutschland

Tel.: +49 731 50 24
Fax: +49 731 50 24 134
Homepage

Ansprechpartner
IHK Ulm

Hubert M. Gentner

Olgastr. 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 / 173-310
E-Mail senden