Institut für Optimierung und Operations Research

Das Institut für Optimierung und Operations Research gehört zur Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften der Universität Ulm und beschäftigt sich vor allem mit diskreten sowie kontinuierlichen Optimierungsproblemen. Typische Anwendungen der diskreten Optimierung behandeln zum Beispiel Probleme des Entwurfs sowie der optimalen Kontrolle und Nutzung von Netzwerken jeglicher Form.

In der interdisziplinären Forschung spielen die Modellierung praktischer Probleme, die Entwicklung mathematischer Grundlagen sowie der Entwurf angepasster Optimierungsalgorithmen mit Gütegarantien die zentrale Rolle. Mögliche Anwendungsgebiete liegen insbesondere in den Bereichen Logistik, Transport, Scheduling, Verkehrs- und Kommunikationsnetzwerke.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

• Modellbildung sowie mathematische Analyse

• Entwurf effizienter Algorithmen mit Gütegarantien

Ausstattung

• Software für Optimierung und Simulation

• Zugriff auf Kapazitäten des Ulmer Zentrums für wissenschaftliches Rechnen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Dieter Rautenbach

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Dieter Rautenbach
Institutsleiter

Anschrift

Institut für Optimierung und Operations Research

Helmholtzstraße 18
89081 Ulm
Deutschland

Tel.: +49 731 50 23 630
Fax: +49 731 50 12 23 630
Homepage

Ansprechpartner
IHK Ulm

Hubert M. Gentner

Olgastr. 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 / 173-310
E-Mail senden