Steinbeis-Forschungszentrum Agrobiodiversity

Die Marke Steinbeis steht seit über 30 Jahren für erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer. Wir bauen stabile Brücken zwischen Wissen und Anwendung, weil Steinbeis-Mitarbeiter in beiden Welten zuhause sind. Bei Steinbeis steht der konkrete Nutzen für den Kunden oder Partner im Fokus aller Projekte. Unser Verbund bietet Technologie- und Managementkompetenz aus einer Hand und in einzigartiger Bandbreite. Steinbeis ist Problemlöser und Dienstleister in Beratung, Forschung und Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung für Partner aus allen Bereichen und jeder Größe.

Technologietransfer mit Steinbeis: Bindeglied zwischen potentem Wissen und erfolgreichem Anwenden.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Pilzliche Schaderreger und deren Antagonisten

Blütenpflanzen und Nützlinge

Ackervegetation

Graslandvegetation

Biologische Vielfalt in der Agrarlandschaft

Agrarische Nutzungsmuster und ihr Einfluss auf Biodiversität

Honorierungsansätze zur Agrarbiodiversität

Angebote

  • Erfassen und Bewerten von Vegetationstypen, die landwirtschaftlliche Nutzung begleitend
  • Durchführen von Monitorings zu Schad- und Nutzorganismen in der Agrarlandschaft
  • Diagnose von Schad- und Nutzorganismen (Mikroorganismen, Pilze, Pflanzen, Insekten)
  • Bestimmung genetischer Diversität in Schad- und Nutzorganismen der Agrarlandschaft
  • Durchführung von Laborversuchen
  • Durchführung von Feldversuchen
  • Durchführung von Gewächshausversuchen
  • Anzucht und Vermehrung von Ackerunkräutern
  • Anzucht und Vermehrung von Pilzen
  • Modelle und Expertensysteme zur Agrarbiodiversität

Projektbeispiele

  • Bundesweites Monitoring zu Rapsunkräutern
  • Entwicklung eines internetbasierten Entscheidungssystems zur Unkrautbekämpfung in Raps und Gerste
  • Bereitstellung von Pilzkulturen zu Getreidepilzen
  • Entwicklung von Diagnosesystemen für Lupinenkrankheiten

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Bärbel Gerowitt
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Forschungszentrum Agrobiodiversity

Satower Str. 48
18059 Rostock
Deutschland

Tel.: 0171-3181440
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Gernot Schnaubelt

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-179
E-Mail senden