Steinbeis-Forschungszentrum Interventionelle Medizintechnik und Telemedizin

Die Marke Steinbeis steht seit über 30 Jahren für erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer. Wir bauen stabile Brücken zwischen Wissen und Anwendung, weil Steinbeis-Mitarbeiter in beiden Welten zuhause sind. Bei Steinbeis steht der konkrete Nutzen für den Kunden oder Partner im Fokus aller Projekte. Unser Verbund bietet Technologie- und Managementkompetenz aus einer Hand und in einzigartiger Bandbreite. Steinbeis ist Problemlöser und Dienstleister in Beratung, Forschung und Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung für Partner aus allen Bereichen und jeder Größe.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Interoperative Bildgebung

Interventionelle Medizintechnik

MRT-Kompatibilität

Signal- und Bildverarbeitung

Telemedizin, insbesondere beim Schlaganfall

Angebote

Analyse, Prüfung und Evaluation interventioneller Medizintechnik


Beratung bei der Entwicklung von Medizintechnik


Angewandte Forschung und Entwicklung bis zur Produktreife


Seminare, Schulung, Training im Bereich interventionelle Medizintechnik


Erstellen von Gutachten

Projektbeispiele

  • Evaluation von Kathetern und Nadeln
  • Entwicklung MRT-kompatibler Operationswerkzeuge
  • Bereitstellung neuartiger Funktionalitäten für interoperative Bildgebungssysteme
  • Konzeption und Aufbau von Telemedizinnetzwerken
  • Entwicklung von Telemedizininfrastruktur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Georg H. Rose
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Forschungszentrum Interventionelle Medizintechnik und Telemedizin

Gerhart-Hauptmann-Str.6
39108 Magdeburg
Deutschland

Tel.: +49 391 671-8862
Fax: +49 391 671-1230
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Gernot Schnaubelt

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-179
E-Mail senden