Steinbeis-Innovationszentrum Center for Systems Biomedicine

Prof. Dr. Thomas F. Meyer ist Leiter des Steinbeis-Innovationszentrums Center for Systems Biomedicine in Berlin/Falkensee. In Kooperation mit dem Max- Planck-Institut für Infektionsbiologie führt das Zentrum Hochdurchsatzanalysen auf den Gebieten der Infektions- und Krebsforschung durch und bietet seinen Kunden Management komplexer biomedizinischer Datensätze, die multifaktorielle Analyse von Hochdurchsatzdaten sowie Beratung auf dem Gebiet der Biomedizin.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

'High-content' Assayentwicklung

Komplexe Hochdurchsatzanalysen

Integriertes Data Mining, Netzwerkanalysen

Intelligente Datenspeicherung und -dokumentation

Effiziente Publikationsstrategien

Angebote

Planungs- und Initialisierungsangebote für Hochdurchsatzprojekte auf den Gebieten der Biomedizin, Pharmakologie und Infektionsforschung


Management komplexer biomedizinischer Datensätze und multifaktorielle Analyse von Hochdurchsatzdaten


Wissenschaftliche Beratung auf dem Gebiet Biomedizin, insbesondere der Entwicklung von Impfstoffen und Medikamenten


Dokumentationshilfen


Verfassen von wissenschaftlichen Abhandlungen in deutscher und englischer Sprache

Projektbeispiele

Beratung bei Entwicklung und Design von Hochdurchsatzprojekten und deren Analysen

Beratung bei der Etablierung von 'high-content' und 'high-throughput' Anlagen

Strategieentwicklung zur Analyse und Interpretation komplexer Datensätze

Editionsmanagement

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Thomas Meyer
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Innovationszentrum Center for Systems Biomedicine

Haydnallee 21
14612 Falkensee
Deutschland

Tel.: 030-28460414
Fax: 030-28460401
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Gernot Schnaubelt

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-179
E-Mail senden