Steinbeis-Innovationszentrum FiberCrete (FC)

Die Gründung des Steinbeis-Innovationszentrums FiberCrete in Chemnitz erfolgte 2012 mit der Unterstützung der Technischen Universität. Nach erfolgreichem Abschluss von Forschungs- und Entwicklungsprojekten benötigt der Unternehmer zur Überführung seiner Entwicklungen in die Praxis die Unterstützung eines kompetenten Partners. Insbesondere auf dem „konventionellen“ Bausektor ist der Transfer von Entwicklungen in Bezug auf Baustoffe, Verbunde, Bauteile und Tragwerke in baupraktische Lösungen mit erhöhtem Aufwand bezüglich Erlangung von Zulassungen, Nachweisen der Gebrauchstauglichkeit, Umsetzung von vorzeigbaren Referenzen sowie bis zur serienreifen Markteinführung verbunden. Auf Basis der starken Nachfrage der Bauwirtschaft nach Wissens- und Technologietransfer von der Forschung in die Praxis wurde das Steinbeis-Unternehmen FiberCrete mit Sitz auf dem Technologie-Campus etabliert.

Zur Erweiterung des Leistungsspektrums im Hinblick auf die Unterstützung von Betonfertigteilwerken und Bauunternehmen bei der Umsetzung von neuen Produktideen wurde 2016 das Steinbeis-Forschungszentrum BetoTex gegründet und eine eigene Betonmanufaktur aufgebaut.

Weitere Infos auch auf der Hompeage http://www.fibercrete.de .

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Neue faserverstärkte Materalverbunde im Bauwesen:

--> Überführung von der Entwicklung in die Praxis

Faserverstäkte Kunststoffverbunde

Faser- und Textilbetone

Textilverstärkte Konstruktionen und Flächentragwerke

Naturfaserbasierte Komposite NFK

Angebote

Baustoffentwicklung (Faserverstärkte Kunststoffverbunde, Leichtbetone, Faser- und Textilbetone, Alkalisch aktvierte Bindemittel, Naturfaserbasierte Komposite)


Konstruktion und Berechnung von Tragwerken aus faserverstärkten Kompositen für Anwendungen im Bauwesen


Technologieentwicklung und Fertigungs- sowie Qualitätsüberwachung


Materialprüfung faser- bzw. textlverstärkter Baustoffe und Konstruktionen


Vorbereitung und Beantragung ZIE (Zustimmung im Einzelfall)

Projektbeispiele

  • Entwicklung von Fassadenbauteilen aus faser- und textilverstärktem Beton
  • Diffusiondichte, wärmedämmende Sandwichelemente für freigeformte Vorhangelemente
  • Steinbeis-Team FiberCrete entwickelt glasfaserverstärkten Architekturbeton (siehe auch: Von der Forschung in die Praxis: Fassadenelemente neu gedacht in: Transfer 3/2018)
  • Steinbeis-Team entwickelt zementfreie Vergussmasse für stark beanspruchte Industrieböden ( siehe auch Ein starker Auftritt in: Transfer 3/2017)
  • Freigeformte Fassade aus faserverstärktem Architekturbeton für Frankfurter Hochhaus (siehe auch: Von der Entwicklung zur Praxis (in: Transfer 2/2014)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Dr.-Ing.
Sandra Gelbrich
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Innovationszentrum FiberCrete (FC)

Technologie-Campus 1
09126 Chemnitz
Deutschland

Tel.: 0371-531-32192
Fax: 0371-531-832192
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Gernot Schnaubelt

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-179
E-Mail senden