Steinbeis-Transfer-Institut Research in Management and Technology

Für erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer braucht es eine besondere Struktur. Wir setzen auf Dezentralität und unternehmerische Initiative. Unsere Transferunternehmen agieren eigenständig am Markt und verstehen sich als Problemlöser für die Wirtschaft. Unsere Transferunternehmen reagieren flexibel und bedarfsgerecht auf die konkreten Anforderungen der Kunden, nutzen die Expertise im Verbund und bearbeiten Projekte vertraulich, zeitnah und verlässlich. Sie finanzieren sich über ihre kundenorientierten Transferprojekte. Steinbeis verfügt über ein Netzwerk von Experten, die Kunden und Partner bei der Bewältigung von strategischen Herausforderungen oder ihrer täglichen Arbeit unterstützen und das dafür benötigte Know-how bereitstellen. Mit ihren Teams lassen sie sich am konkreten Nutzen für ihre Kunden messen. Dabei ist Steinbeis eng verzahnt mit Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen, denn Professoren sind mehrheitlich die Leiter unserer Transferunternehmen. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, Forschungsergebnisse auch in die wirtschaftlich anerkannte Anwendung zu bringen. Wesentlich für den Transfererfolg von Steinbeis sind daneben auch die Leiter, die rein umsetzungsorientiert arbeiten. Sie lösen alleine oder in Zusammenarbeit mit anderen Experten Probleme fundiert und praktisch.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

  • Business Intelligence
  • Controlling – Reporting - Unternehmensplanung
  • Governance – Risk – Compliance
  • Informations- und Prozessmanagement
  • Innovations- und Wissensmanagement
  • Mittelstand und KMU: Erfolgsfaktoren, Führung, Entrepreneurship
  • Wirkung von Business Process Outsourcing auf die Unternehmensperformance
  • Finanzielle Anreize für Mitarbeiter als Wege zur Stärkung der Überlebensfähigkeit mittelständischer Einzelhandelsunternehmen
  • Entwicklung der Fachkräfteausbildung zum Konzept einer "Craftsmen University"

Angebote

  • Projekt-Kompetenz-Promotion (PKP)
  • Kompetenzaufbau
  • Betreuung der Doktoranden bei der Bearbeitung und Beantwortung von unternehmerischen, strategischen, organisatorischen oder geschäftlichen, für die Zukunft des Unternehmens/der Organisation wichtigen Fragestellungen im Rahmen eines Forschungsprojektes
  • Koordination von Forschungsprojekten
  • Koordination der (Junior-) Professuren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Dr.-Ing.
Walter Beck
Leitung

Prof. Dr.
Axel Lamprecht
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Transfer-Institut Research in Management and Technology

Gottlieb-Manz-Str. 10
70794 Filderstadt

Tel.: +49 711 440808-30
Homepage

Ansprechpartner
IHK Region Stuttgart

Markus Götz

Jägerstr. 30
70174 Stuttgart

Tel.: 0711 / 2005 -1329
E-Mail senden