Steinbeis Transferzentren Niedersachsen GmbH

Die Steinbeis-Stiftung hat den Zweck, der gesamten Wirtschaft des Landes wissenschaftliche Erkenntnisse, insbesondere auf den Gebieten der Forschung und Entwicklung, der Werkstoff- und Produktprüfung sowie der Information und Dokumentation, zur Verfügung zu stellen. Dabei soll sich die Stiftung, soweit möglich, bestehender gemeinnütziger Institutionen (z. B. Forschungsinstitute) bedienen und diese bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben unterstützen.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Gründung und Betreuung von Steinbeis-Transferzentren in Niedersachsen

Gründung von gemeinsamen Transfergesellschaften mit niedersächsischen Hochschulen

Unterstützung niedersächsischer Landkreise beim Auf- und Ausbau von Technologietransferstrukturen in Gebietskörperschaften

Angebote

Die Steinbeis-Transferzentren Niedersachsen GmbH richtet in Niedersachen Steinbeis-Transferzentren ein und erbringt über diese Forschungs-, Entwicklungs-, Beratungs- und Weiterbildungsleistungen für Unternehmen. Die Gesellschaft kann überdies Produkte herstellen und vertreiben sowie Dienstleistungen erbringen, die im Zusammenhang mit den genannten Leistungen stehen.

Projektbeispiele

Gründung von Steinbeis-Transferzentren in Niedersachsen:

Steinbeis-Innovationszentrum Adolf-Kolping-Schule - Lohne

Steinbeis-Transferzentrum Angewandte Produktions- und Fügetechnik / ARGOS Systemtechnik - Oldenburg

Steinbeis-Innovationszentrum BBS Technik Cloppenburg

Steinbeis-Transferzentrum Berufliche Qualifizierung Lingen

Steinbeis-Transferzentrum Berufsbildungszentrum HLA Lohne

Steinbeis-Transferzentrum Communication, Safety & Security Nordwest - Vechta

Steinbeis-Transferzentrum Kommunikationstechnik und digitale Industrieelektronik (KDI) - Neustadt

Steinbeis-Transferzentrum Milchwissenschaft - Kirchlengern

Steinbeis-Transferzentrum Nachrichtentechnik - Wilhelmshaven

 

 

Weitere Steinbeis-Transferzentren in Niedersachsen:

Steinbeis-Transferzentrum Angewandte Geoinformatik und Umweltforschung (STAGU) - Vechta

Steinbeis-Transferzentrum Automotive Electronics & e-Mobility - Brinkum

Steinbeis-Transferzentrum Computational Engineering - Stuhr

Steinbeis-Innovationszentrum energie+ - Braunschweig

Steinbeis-Transferinstitut Equine Assisted Therapy & Management - Vechta

Steinbeis-Transferzentrum Hybride Antriebstechnik und Simulationstechnik - Barsinghausen

Steinbeis-Forschungszentrum Optimierung, Steuerung und Regelung - Grasberg

Steinbeis-Transferzentrum Technologiemarketing - Lingen

Steinbeis-Transferzentrum Werkstoff- und Bauteilprüfung (WBP) - Bruchhausen-Vilsen

 

 

Kooperationen mit niedersächsischen Städten, Landkreisen und Regionen: Technologietransfer in Gebietskörperschaften

Durch den Ansatz des umfassenden Wissens- und Technologietransfers für Unternehmen vor Ort trägt Steinbeis zur Stärkung der Entwicklungsperspektiven von Städten, Kreisen und Regionen bei. In der Praxis hat sich dabei ein abgestuftes Angebot von analysierenden Erstgesprächen und vertiefenden Spezialberatungen durchgesetzt, bei denen weiterführende Lösungsansätze aufgezeigt werden, die dann in konkreter Projektarbeit gemeinsam mit den Unternehmen erarbeitet werden.

Region Oldenburger Münsterland

Landkreis Cloppenburg und Transferzentrum Oldenburger Münsterland

Landkreis Vechta und Transferzentrum Oldenburger Münsterland

 

 

Region Elbe Weser

ARTIE und Transferzentrum Elbe Weser und Steinbeis-Zentrum vor Ort

Landkreis Celle

Landkreis Cuxhaven

Landkreis Harburg

Landkreis Heidekreis

Landkreis Lüchow Dannenberg

Landkreis Osterholz

Landkreis Rotenburg (Wümme)

Landkreis Stade

Landkreis Uelzen

Landkreis Verden

Stadt Buxtehude

Stadt Rotenburg (Wümme)

Stadt Stade

Stadt Zeven

 

 

Landkreis Grafschaft Bentheim

Landkreis Grafschaft Bentheim und Steinbeis-Transferzentrum Grafschaft Bentheim

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)
Hermann Blanke

Anschrift

Steinbeis Transferzentren Niedersachsen GmbH

Jägerstraße 18
49808 Lingen
Deutschland

Tel.: +49 591 915213-6
Fax: +49 591 915213-7
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Gernot Schnaubelt

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-179
E-Mail senden