Steinbeis-Transferzentrum Cyber- und Informationssicherheit

Der Schutz von Informationen, seien es nun Forschungsergebnisse oder personenbezogene Daten, spielt für Unternehmen jeder Größe eine zentrale Rolle. Das Steinbeis-Transferzentrum Cyber- und Informationssicherheit ist ihr Partner bei der Planung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten für die Informationssicherheit. Hierbei nehmen wir eine ganzheitliche Sichtweise ein, d.h. unser Fokus liegt auf den Menschen und der Unternehmensorganisation und nicht nur auf der Umsetzung einzelner technischer Maßnahmen.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Managementsysteme für die Informationssicherheit nach ISO 2700X und BSI-Grundschutz

TO-Maßnahmen nach BDSG und SGB X

Angebote

Beratung bei der Planung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten für die Informationssicherheit und den Datenschutz

Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten

Coaching von Projektteams zur Informationssicherheit und zum Datenschutz

Workshops und Seminare zur Informationssicherheit und zum Datenschutz

Projektbeispiele

  • Begleitung der Einführung eines Informationssicherheits- und Datenschutzmanagementsystems bei einem Betriebsträger in der Altenhilfe und der Seniorenbetreuung
  • Externer Datenschutzbeauftragter für einen europaweit tätigen Verein

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Dirk Koschützki

Anschrift

Steinbeis-Transferzentrum Cyber- und Informationssicherheit

Josef-Dorer-Str. 13
78120 Furtwangen
Deutschland

Tel.: 07723-9298870
Fax: 07723-9298871
Homepage

Ansprechpartner
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Daniela Jardot

Romäusring 4
78050 Villingen-Schwenningen

Tel.: 07721 922-121
E-Mail senden