Steinbeis-Transferzentrum Internationale Technologische Zusammenarbeit

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Unternehmenskooperationen, Joint Ventures in Verbindung mit Technologien mit Entwicklungspotenzial oder im Investitionsgüterbereich

Aufbau von grenzüberschreitenden strategischen Allianzen bzw. Franchisesystemen

Technologiemarketing im Ausland (Vertriebs- oder Lizenzabkommen)

Interkulturelle Betreuung, längerfristige, intensive Begleitung beim Kooperationsaufbau durch unser mehrsprachiges Personal (Partneridentifikation, Vertragsverhandlungen, Implementierung)

Vermittlung von Markt- und technologischen Informationen aus dem Ausland, Informationsbewertung; Technology Scouting

Wettbewerbs- und Marktanalysen in ausländischen Märkten

Standortrecherchen, -evaluierung

Personalbeschaffung und -rekrutierung im Ausland

Produktfindung und Ideenverwertung

Angebote

Beratung, Problemlösungen, Projektbegleitung, Informationsbeschaffung und -bewertung, Management von Verbundprojekten, Seminare

Schwerpunktländer:

Die o. g. Dienstleistungen werden in enger Zusammenarbeit mit einem dichten Netz von ausländischen Transferpartnern bzw. Steinbeis-Kollegen angeboten. 

Länder: Europa, Israel, Saudi-Arabien, Südostasien (Japan und China), NAFTA, Südamerika

Projektbeispiele

Vermittlung von ausländischen Firmenpartnern für deutsche Unternehmen:

  • Technologietausch (Lizenzverträge, Know-how-Verträge)
    Vermittlung eines strategischen Kooperations- und Lizenzpartners in den USA für eine Zusammenarbeit im Bereich der Zerstörung chemischer Waffen
  • Gemeinsame F&E, Investitionen oder Produktion
    Entwicklung von Gusseisenteilen in der BRD im Auftrag eines asiatischen Automobilzulieferers
  • Vertrieb von technologisch anspruchsvollen Produkten
    - Identifikation eines Vertriebspartners in Italien für automatische Scheck- und Formularlesegeräte
    - Unterstützung bei den Vertragsverhandlungen sowie bei der gemeinsamen Definition neuer Produktideen
    - Kooperationsanbahnung mit chinesischem Vertriebspartner im Bereich der Investitionsgüter im Auftrag eines mittelständischen Elektrogeräteherstellers
    - Marktanalyse und Vertrieb in Deutschland für ein Blutanalysegerät schwedischer Herstellung im Bereich der Positronenemissionstomografie
    - Vermittlung eines weltweit tätigen Vertriebspartners in Deutschland für einen italienischen Hersteller von Elektrofahrrädern
  • Zulieferer, internationaler Einkauf
    - Vermittlung eines Zulieferers von Elektronikzubehör in Taiwan, Hilfe bei Auftragsdefinition
    - Vermittlung eines Handelsunternehmens in Saudi-Arabien für Baumaterialien und chemische Produkte, Abstimmung der Kundenwünsche mit den Randbedingungen der Produktion
    - Beschaffung von anerkannten Testzertifikaten
  • Joint Ventures, Unternehmensveräußerungen
    - Internationale Informationsbeschaffung und -bewertung zu Kooperationskandidaten im Vorfeld von Übernahmegesprächen
  • Technology Scouting
    - Identifikation von deutschen Forschungs- und Technologiequellen im Auftrag eines italienischen Pharmaunternehmens
    - Unterstützung bei Lizenzverhandlungen
  • Internationale Personalbeschaffung
    - Rekrutierung eines Handelsvertreters in Deutschland für ein italienisches High-Tech Unternehmen
    - Identifizierung eines KeyAccounts in Italien für ein deutsches Maschinenbauunternehmen
  • Aufbau bzw. Umstrukturierung von Verbänden in Schwellenländern
  • Aufbau und Management einer Beraterstruktur im Ausland

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)
Oliver Damnik

Anschrift

Steinbeis-Transferzentrum Internationale Technologische Zusammenarbeit

Willi-Bleicher-Str. 19
70174 Stuttgart
Deutschland

Tel.: 0711/4797122
Fax: 0711/4797123
Homepage

Ansprechpartner
IHK Region Stuttgart

Markus Götz

Jägerstr. 30
70174 Stuttgart

Tel.: 0711 / 2005 -1329
E-Mail senden