Steinbeis-Transferzentrum Proteom-Analyse

Die Marke Steinbeis steht seit über 30 Jahren für erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer. Wir bauen stabile Brücken zwischen Wissen und Anwendung, weil Steinbeis-Mitarbeiter in beiden Welten zuhause sind. Bei Steinbeis steht der konkrete Nutzen für den Kunden oder Partner im Fokus aller Projekte. Unser Verbund bietet Technologie- und Managementkompetenz aus einer Hand und in einzigartiger Bandbreite. Steinbeis ist Problemlöser und Dienstleister in Beratung, Forschung und Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung für Partner aus allen Bereichen und jeder Größe.

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Geräteentwicklung zur Proteomforschung

Innovative Methoden und Verfahren in der Proteom-Analyse

Chiptechnologie in der Molekularen Medizin

Entwicklung von Designer-Transkriptionsfaktoren

Angebote

  • Scrapie-Genotyping
  • Microarray-Analytik (Offizieller Affymetrix - Service Supplier)
  • BioConsulting im Bereich Venture Capital
  • Angewandte FuE-Projekte auf dem Gebiet der Proteom- und Genomforschung
  • Entwicklung neuer Technologien zur Proteom-Analyse
  • Verwendung von BioChips in der Medizin
  • Integrative Bioinformatik

Projektbeispiele

  • Genotyping (Scrapie - Analytik)
  • Proteincharakterisierung mittels MS-MALDI, ESI-MS/MS Analytik
  • RNA-Profiling
  • Fluoreszensmarkierungen in der 2D-Gelelektrophoresetechnologie
  • Projektmanagement

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dr. med.
Hans-Jürgen Thiesen
Leitung

Anschrift

Steinbeis-Transferzentrum Proteom-Analyse

Lessingstr. 17
18055 Rostock
Deutschland

Tel.: 0381/494-5871
Fax: 0381/494-5882
Homepage

Ansprechpartner
Regionen außerhalb BW & RP

Dominik Ammann

Olgastraße 95 - 101
89073 Ulm

Tel.: 0731 173-310
E-Mail senden