Steinbeis-Transferzentrum Verfahrensentwicklung

Forschungsschwerpunkt / Know-how

Entwicklung und Erprobung neuer Fertigungsverfahren

Forschung und Verfahrensentwicklung auf den Gebieten Erodieren, Elektrochemisch Abtragen, Ultraschall-Erosion, Laserstrahlbearbeitungen, Hochdruck-Wasserstrahlbearbeitungen, Bearbeitung und Handling biegeschlaffer Werkstücke

Produktfindung mit Hilfe der Konstruktionssystematik

Bau und Erprobung der Prototypen bis zur Serienreife

Werkstoff- und Oberflächenuntersuchungen mit REM und EDX

Angebote

Technologisches Krisenmanagement

Beratung und Innovationsunterstützung

Angewandte Forschung und Entwicklung

Konstruktionssystematische Produktentwicklung

Ermittlung von Verfahrenskennlinien

Bau und Erprobung von Prototypen

Durchführung von Felderprobungen

Erstellung von Gutachten

Durchführung von Patent- und Fachliteratur-Recherchen

Projektbeispiele

  • Abwälzerodieren von Sonderverzahnungen und räumlichen Verzahnungen
  • Entwicklung eines bahngesteuerten 5-Achsen-Erodierzentrums
  • Entwicklung einer elektrochemischen Durchlaufentgratanlage
  • Entwicklung einer Maschine zum elektrochemischen Vorschubentgraten
  • Entwicklung einer Kunststoffpreßfärbehülse
  • Entwicklung von Kunststoffverschlußkappen mit Originalitätsmerkmal
  • Entwicklung von Verdrängerpumpen nach dem G-Lader-Prinzip
  • Verfahrensentwicklung zum rißfreien Schneiderodieren von Hartmetallen
  • Verfahrensentwicklung des Rotationserodierens von polykristallinen Diamanten
  • Entwicklung einer Hochgeschwindigkeits-Stoffschneidemaschine
  • Verfahrensentwicklung zum Schneiderodieren von Graphit
  • Verfahrensentwicklung zum Schneiderodieren von hochfestem Aluminium
  • Entwicklung einer CNC-Laserschneidmaschine
  • Entwicklung eines Hochgeschwindigkeits-Elektromotors
  • Verfahrensentwicklung von Umformwerkzeugen für Kegelräder
  • Entwicklung eines Kunststoffgetriebes für Saftpressen
  • Entwicklung einer Pinsel- und Walzenreinigungsanlage
  • Entwicklung wäßriger Dielektrika für die Funkenerosion
  • Entwicklung von Sanitärarmaturen aus keramik-imitiertem Kunststoff
  • Verfahrensentwicklung zum laserunterstützen Oberflächendispergieren
  • Verfahrensentwicklung zum laserunterstützten Kleben
  • Entwicklung einer CNC-Hochdruck-Wasserstrahlschneidmaschine
  • Entwicklung eines Teppichspanngerätes
  • Entwicklung einer Hochgeschwindigkeits-Graphitfräsmaschine
  • Entwicklung einer automatischen Textil-Bedruckmaschine
  • Entwicklung eines Türschließers mit Drehstabfeder
  • Entwicklung eines Expeditions-Scooters für Tiefsee und Wasserhöhlen
  • Entwicklung eines Hochgeschwindigkeits-Stickkopfes
  • Entwicklung von Wabenwerkzeugen für Hohl-Keramiken
  • Konstruktion einer Karton-Umreifungsmaschine
  • Entwicklung einer automatischen Bandrakelmaschine
  • Entwicklung einer CNC-Auftragsschweißmaschine
  • Entwicklung einer CNC-gesteuerten monolithischen Lasermaschine
  • Entwicklung eines Fertigungssystems für Schaumstoff-Lackierwalzen
  • Entwicklung der Spritzwerkzeuge für PkW-Lautsprecherabdeckungen
  • Entwicklung eines Dammbalkensystems aus Edelstahl für den Wasserbau
  • Entwicklung einer CNC-Laserpoliermaschine
  • Entwicklung eines automatischen Laserlinsen-Wechselsystems
  • Entwicklung einer CNC-Laserschweißmaschine
  • Entwicklung eines 5-achsigen CNC-Laserbohrzentrums
  • Verfahrensentwicklung zum Bearbeiten von Einspritzdüsen
  • Verfahrensentwicklung eines steuerbaren elektrochemischen Abtragprozesses
  • Entwicklung einer Hochgeschwindigkeitsschleifmaschine
  • Entwicklung einer Durchlauf-Beschichtungsanlage für Rakelmesser
  • Entwicklung und Bau einer Farbwalzen-Montagemaschine
  • Entwicklung einer Präzisionsschneidmaschine für Dichtungsbänder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookienutzung zu.

Ansprechpartner

Prof. Dipl.-Ing.
Karl Schekulin

Anschrift

Steinbeis-Transferzentrum Verfahrensentwicklung

Hans-Böckler-Str. 14
72770 Reutlingen
Deutschland

Tel.: +49-7121-5652-10
Fax: +49-7121-5652-55
Homepage

Links

Ansprechpartner
IHK Reutlingen

Dr. Tobias Adamczyk

Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen

Tel.: 07121 / 201-253
E-Mail senden