Strategische Personalplanung für KMU

Das Projekt beschäftigt sich mit Handlungshilfen für eine strategische Personalplanung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und unter Projektleitung des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE ist gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP), der Dynaplan AG, wmp consult – Wilke Maack GmbH und der ZukunftsAllianz Arbeit & Gesellschaft e.V. (ZAAG) das umfassende Starter-Set Strategische Personalplanung erarbeitet worden. Es wurde in Workshops gemeinsam mit kleinen und mittleren Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen entwickelt und anschließend in über 15 Modell- und Second-Starter-Betrieben erprobt und finalisiert. Neben der Orientierung an aktuellen fachlichen Standards waren die Hauptziele eine schnelle und einfache Durchführung, die ohne spezielle Vorkenntnisse und externe Hilfe für jedes Unternehmen möglich ist.

www.spp-kmu.de

Partner: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP), Dynaplan AG, wmp consult – Wilke Maack GmbH, ZukunftsAllianz Arbeit & Gesellschaft e.V. (ZAAG)

Jutta Rump

Ansprechpartner

Prof. Dr.
Jutta Rump
Direktorin

Anschrift

Hochschule Ludwigshafen, Institut für Beschäftigung und Employability

Ernst-Boehe-Str. 4
67059 Ludwigshafen

Tel.: +49 (0)621 5203 311
Homepage

Ansprechpartner
IHK Pfalz

Christiane Huber

Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen

Tel.: 0621 5904-1645
E-Mail senden